Planeta Verde
Planeta Verde

Reiseideen für Gabun

Reiseideen für die perfekte Gabun-Safari

Nicht viele haben von diesem Land am Äquator gehört, doch das soll sich bald ändern. Das geheimnisvolle Land, bekannt für seinen Ölreichtum, beherbergt eine fantastische Naturkulisse, die ein perfektes Terrain für Entdeckergeister liefert. Bekanntestes Ziel des Landes ist der Loango-Nationalpark, beliebt durch die Sichtungen von Elefanten am Strand. Zudem kann man hier mittlerweile auch auf Gorillatrekking gehen. Ein weiterer Nationalpark von großer Bedeutung ist der schwer auszusprechende Moukalaba-Doudou Nationalpark, wo man unter anderen Flachlandgorillas und Schimpansen antreffen kann. Tritt man die Reise in August an, so ist es eine Überlegung wert, auf Mandrilltrekking im fernen Lekedi-Nationalpark zu gehen. In den europäischen Wintermonaten sieht man die im Meer badenden Elefanten im Loango-Nationalpark und kann die Eierablage der riesigen Lederschildkröten im Pongara-Nationalpark als am besten erschlossenen Nationalpark des Landes erleben.

Unser kleiner Auszug an Gabun-Safaris soll Ihnen eine erste Orientierung verschaffen. Für die Ausarbeitung Ihrer auf Sie maßgeschneiderten Gabun-Safari kontaktieren Sie uns gerne.

Wer sich etwas abenteuerlustig auch weit ab der getretenen Pfade traut, wird mit großartigen Naturerlebnissen belohnt, welche ihresgleichen suchen.

Reiseidee suchen

Gabun Natur zum Einatmen
Wie:

Gruppenreise

Wann:

August

Dauer:

17 Tage

Preis:

6.025 €


Sind Sie ein Individualist?

Schneiden Sie Ihr ganz persönliches Abenteuer nach Maß mit unserem Reiseplaner.

Individualreise planen

Sie wissen noch nicht ganz genau, was Sie wollen?

Warten Sie nicht ab und greifen Sie jetzt zum Telefon. Wir beraten Sie gerne.

Kontakt

Werden Sie Empfänger unserer Bushpost und erhalten Sie inspirierende Ideen für Ihre nächste Reise in die Natur. Es kostet nichts!