Planeta Verde
Planeta Verde

Indien-Süden

Zwar ist der Norden Indiens mit seinen extremen Geländetypen – von den Bergspitzen des Himalaya bis hin zu tropischen Niederungen – ist für seine wilde Tierwelt vielleicht eher bekannt. Doch auch die üppigen Dschungel und zahllosen Küsten Südindiens bergen eine enorme Artenvielfalt in sich.

Eine gut organisierte Safari durch die indischen Nationalparks sollte die Nationalparks von Bandipur und Nargahole mit Periyar und die Kerala-Backwaters verknüpfen.

Chancen auf Tigersichtungen hat man zwar hier wenig, man profitiert aber von einer großen Vielfalt an Akvititäten. Die Wahrscheinlichkeit, wilde Elefanten zu treffen, ist sehr groß.

Die schönsten Reiseziele in Indien-Süden

Nagarhole-National Park

Nagarhole-National Park

Nagarhole ist zweifellos der beste Nationalpark in ganz Südindien, was der Qualität der Tiersichtungen betrifft. Schwarze Panther und große Elefantenherden haben den Park berühmt gemacht.

Periyar-Gavi

Periyar-Gavi

Aufgrund seiner Abgeschiedenheit beherbergt der Wald von Gavi eine der größten und stabilsten Elefantenpopulationen in ganz Periyar. Sichtungen mit den Dickhäutern sind garantiert.

Periyar-Thekkady

Periyar-Thekkady

Der Park besticht mit einer reizvollen Landschaft, die zu ausgedehnten Wanderungen einlädt, bei denen man relativ hohe Chancen hat, auf Säugetiere zu stoßen.

Kumily-Umgebung

Kumily-Umgebung

Nördlich von Kumily im Budestaat Kerala erstreckt sich diese landschaftlich sehr reizvolle Region aus Hügeln und Teeplantagen an der Grenze zum Nachbarbundestaat Tamil Nadu.

Bandipur-Nationalpark

Bandipur-Nationalpark

Elefanten sind die Spezialität dieses 874 km² großen Schutzgebiets in Südindien, angrenzend an den bekannteren Nagarhole-Nationalpark.

Kundenfeedback

Nachrichten

Neue Regeln für Safaribuchungen im Ranthambhore-Nationalpark im Bundesstaat Rajasthan

Neue Regeln für Safaribuchungen im Ranthambhore-Nationalpark im Bundesstaat Rajasthan

Bisher konnten Buchungen für Safaris 90 Tage im Voraus erfolgen. Dieses System wurde nun von der Forstbehörde geändert, so dass Safaris jetzt 365 Tage vorher gebucht werden können.
Das hat zur Folge, dass die bei den Touristen sehr beliebten Zonen 1 ...
Mehr

Allmähliche Rückkehr zum normalen Leben

Allmähliche Rückkehr zum normalen Leben

Nach der verheerenden Flutkatastrophe im indischen Bundesstaat Kerala gibt es jetzt Hoffnungen, dass die Menschen langsam wieder zu einem normalen Alltagsleben zurückkehren können. Es ist ein langer Weg, aber der Anfang ist dank des Einsatzes der vielen H...
Mehr

Singinawa Jungle Lodge launcht neue Safarifahrzeuge

Singinawa Jungle Lodge launcht neue Safarifahrzeuge

Die Singinawa Jungle Lodge im tigerreichen Kanha-Nationalpark, einem der besten Reservate für Tierbeobachtung Indiens, bietet mit der Bereitstellung eines neuen 4x4 Geländefahrzeugs jetzt bequemere Dschungel-Safaris an. Zu den weiteren Annehmlichkeiten g...
Mehr

Sind Sie ein Individualist?

Schneiden Sie Ihr ganz persönliches Abenteuer nach Maß mit unserem Reiseplaner.

Individualreise planen

Sie wissen noch nicht ganz genau, was Sie wollen?

Warten Sie nicht ab und greifen Sie jetzt zum Telefon. Wir beraten Sie gerne.

Kontakt

Werden Sie Empfänger unserer Bushpost und erhalten Sie inspirierende Ideen für Ihre nächste Reise in die Natur. Es kostet nichts!