Planeta Verde
Planeta Verde

Indien-Westen

Die westlich gelegenen indischen Bundesstaaten Rajasthan, Gujarat und Maharashtra bieten einige der bekanntesten Destinationen für Tigersafaris in Indien.

Das zur Zeit unbestrittene Mekka für Tigerfans aus aller Welt ist der Tadoba-Nationalpark im Bundesstaat Maharashtra. Der Nationalpark lässt sich gut mit den Pench- und Kahna-Nationalparks kombinieren: Diese Route empfehlen wir am Häufigsten für Tigersafaris in Indien.

Lange war auf dem indischen Subkontinent Ranthambore das Ziel jedes Natur-Enthusiasten. Heute überzeugen uns andere Tigerschutzreservate mehr, trotzdem bleibt Ranthambore gut für eine Stippvisite während einer Rajasthan-Reise.

Der ausgezeichnete, kleine Park Keoladeo, ebenfalls in Rajasthan gelegen, sollte bei Vogelliebhabern ganz oben auf der Liste stehen. Man sollte aber beachten, dass die beste Reisezeit für Keoladeo in die Wintermonate fällt, was nicht unbedingt die optimalste Reisezeit für Tigerbeobachtung ist.

Die schönsten Reiseziele in Indien-Westen

Tadoba Andhari Tiger Reserve

Tadoba Andhari Tiger Reserve

Tadoba ist zur Zeit Indiens bester Ort, um Tiger in freier Wildbahn zu beobachten. Nur der mangelnden touristischen Infrastruktur ist zu veranken, dass Tadoba vom explosionsartigen touristischen Boom anderer Tigerreservate bisher verschont geblieben ist.

Bera

Bera

Bera, ein unscheinbares Rajasthani-Dorf von Gott und der Welt vergessen, hat sich einen Namen als Hotspot für Leopardensichungen gemacht.

Keoladeo-Nationalpark

Keoladeo-Nationalpark

Dieser Park zählt zu den wichtigsten Brutgebieten der Welt und ist berühmt wegen Hunderttausenden von Zugvögeln und der heimischen Vögel, die sich hier in den Wintermonaten sammeln.

Blackbuck Velavadar-Nationalpark

Blackbuck Velavadar-Nationalpark

Der Velavadar-Nationalpark im Bundestaat Gujarat im fernen Westen Indiens ist bekannt für die eleganten Hirschziegenantilopen oder Black Bucks, die es hier in großer Zahl gibt.

Little Rann of Kutch

Little Rann of Kutch

In diesem entlegenen im fernen Gujarat können Sie Wildesel sehen, aber auch Nilgai-Antilopen, indische Gazellen, Hirschziegenantilopen, Wölfe, Streifenhyänen, indische Steppenkatzen, Karakale und eine enorme Vielfalt an Vögeln.

Ranthambore-National Park

Ranthambore-National Park

Ranthambore durfte der bekannteste Park in ganz Westindien sein. Seine Berühmtheit verdankt Ranthambhore der Arbeit von Tierschützer Valmik Thapar, der sich Jahrelang unermüdlich einsetzte, die Tiger Ranthambhores vor Wilderen zu schützen.

Gir-Nationalpark

Gir-Nationalpark

Der Gir-Nationalpark ist der letzte Zufluchtsort des asiatischen Löwen, dessen Verbreitungsgebiet einmal bis in den nahen Osten reichte und von Menschenhand fast an den Rand der Ausrottung getrieben wurde.

Pench-Nationalpark

Pench-Nationalpark

Wildhunde, Wildschweine, Vierhornantilopen, Krokodile, Schildkröten und jede Menge Antilopen sind hier zu sehen. Die Tigersichtungen im Park sind rarer als in anderen Parks aber nicht unmöglich.

Kundenfeedback

Nachrichten

Neue Regeln für Safaribuchungen im Ranthambhore-Nationalpark im Bundesstaat Rajasthan

Neue Regeln für Safaribuchungen im Ranthambhore-Nationalpark im Bundesstaat Rajasthan

Bisher konnten Buchungen für Safaris 90 Tage im Voraus erfolgen. Dieses System wurde nun von der Forstbehörde geändert, so dass Safaris jetzt 365 Tage vorher gebucht werden können.
Das hat zur Folge, dass die bei den Touristen sehr beliebten Zonen 1 ...
Mehr

Allmähliche Rückkehr zum normalen Leben

Allmähliche Rückkehr zum normalen Leben

Nach der verheerenden Flutkatastrophe im indischen Bundesstaat Kerala gibt es jetzt Hoffnungen, dass die Menschen langsam wieder zu einem normalen Alltagsleben zurückkehren können. Es ist ein langer Weg, aber der Anfang ist dank des Einsatzes der vielen H...
Mehr

Singinawa Jungle Lodge launcht neue Safarifahrzeuge

Singinawa Jungle Lodge launcht neue Safarifahrzeuge

Die Singinawa Jungle Lodge im tigerreichen Kanha-Nationalpark, einem der besten Reservate für Tierbeobachtung Indiens, bietet mit der Bereitstellung eines neuen 4x4 Geländefahrzeugs jetzt bequemere Dschungel-Safaris an. Zu den weiteren Annehmlichkeiten g...
Mehr

Sind Sie ein Individualist?

Schneiden Sie Ihr ganz persönliches Abenteuer nach Maß mit unserem Reiseplaner.

Individualreise planen

Sie wissen noch nicht ganz genau, was Sie wollen?

Warten Sie nicht ab und greifen Sie jetzt zum Telefon. Wir beraten Sie gerne.

Kontakt

Werden Sie Empfänger unserer Bushpost und erhalten Sie inspirierende Ideen für Ihre nächste Reise in die Natur. Es kostet nichts!