Planeta Verde
Planeta Verde

Mango Tree Bandas

Mango Tree Bandas

Mango Tree Bandas

Wie man es von einem von der Parkverwaltung geführten Camp erwartet, ist die Unterbringung in den spärlich eingerichteten Zimmern recht einfach, der Zustand der Sanitäreinrichtungen etwas prekär.

Wie die anderen beiden Lodges liegt Mango Tree an einer abgeschiedenen Bucht.

Die Zimmer sind in Rondavellen untergebracht, etwas zurückgezogen im bewaldeten Hinterland. Das Camp besitzt kein Restaurant, so dass man einen Koch und Lebensmittel über die Parkverwaltung arrangieren muss.

Mango Tree ist derzeit die einzige Übernachtungsmöglichkeit der unteren Preisklasse im Mahale. Im Gegensatz zu den anderen beiden Camps kann Mango Tree nicht per Flug erreicht werden, so dass Reisende auf die beschwerliche, mehrtägigen Anfahrt mit den öffentlichen, oft unzumutbaren Personenbooten aus Kigoma angewiesen sind, die die diversen Ortschaften am Lake Tanganyika ansteuern.

Diese Lösung ist für die meisten Gäste unpraktikabel, so dass wir Mango Tree Bandas nicht einsetzen.


Hier liegt Mango Tree Bandas

Mahale-Nationalpark

Kundenfeedback

This element has not been rated yet.

Sind Sie ein Individualist?

Schneiden Sie Ihr ganz persönliches Abenteuer nach Maß mit unserem Reiseplaner.

Individualreise planen

Sie wissen noch nicht ganz genau, was Sie wollen?

Warten Sie nicht ab und greifen Sie jetzt zum Telefon. Wir beraten Sie gerne.

Kontakt

Werden Sie Empfänger unserer Bushpost und erhalten Sie inspirierende Ideen für Ihre nächste Reise in die Natur. Es kostet nichts!