Planeta Verde
Planeta Verde

Tuli Corridor Pench

Tuli Corridor Pench

Tuli Corridor Pench

Der aus Nagpur stammende wohlhabende Besitzer von Tuli hat eine Reihe von Dschungellodges in den Parks Zentralindiens gebaut, die hauptsächlich für die einheimische Klientel gedacht sind. Tuli Corridor liegt inmitten einer wunderschönen Parkanlage und ist eine komische Mischung aus edler Lodge mit sehr vielen Schönheitsfehlern, die so typisch für indische Lodges sind. Auf der einen Seite finden wir die sehr schön eingerichteten acht Zeltsuites, deren Inneres eine der schönsten Inneneinrichtungen von allen Pench-Lodges aufweist. Mit Antikmöbeln, wunderschönen Schmuckobjekten, einem tollen Badezimmer mit freistehender Badewanne und Outdoor-Dusche fühlt man sich wohl. Die acht Luxuszelte sind um eine große zentrale Fläche angeordnet und mit sehr viel Platz von einander aufgestellt. Zu jedem Zelt gehört eine Veranda mit Feuerstelle, wo im Winter gegen eine geringe Gebühr Feuer angemacht werden kann. Leider habe ich die Sofas auf der Veranda während meines Besuchs im April 2019 in keinem guten Zustand vorgefunden.

Zudem gibt es auch 15 sehr schön entworfene, einzeln stehende Cottages aus Lehm, die ebenfalls mit einem großen gemütlichen Schlafzimmer und einem sehr schönen Badezimmer mit freistehender Badewanne und Outdoor-Dusche ausgestattet sind.

Alle Wohneinheiten sind in einem wunderschönen Park verteilt, wo es einen tollen Pool gibt. Das Haupthaus mit Restaurant ist nett, dafür ist der Zustand der Beobachtungsterrassen im zweiten Stock wirklich entsetzlich. Genau die gleichen großen Kontraste finden sich im Spabereich. Außen ist dieser ein Schmuckstück und innen etwas schmuddelig.

Von luxuriös bis heruntergekommen, beides wird dem Tuli-Gast auffallen. Das größte Problem Tulis ist allerdings nicht die Instandhaltung (ein Thema, mit dem auch die anderen Lodges dieser Preisklasse in Indien zu tun haben), sondern das Essen. Hygienische Standards unter einem akzeptablen Niveau (wenn Sie die Küche sehen, verstehen Sie auch, was ich meine), machen das Essen hier nicht nur ungenießbar sondern auch zu einer potenziellen Gefahr für die Gesundheit. Wäre das nicht so, so könnten wir uns Tuli für Safaris der gehobenen Mittelklasse aufgrund der sehr hochwertigen Ausstattung der Zimmer und des erfahrenen Teams sehr gut vorstellen.


Hier liegt Tuli Corridor Pench

Pench-Nationalpark

Reiseideen mit dieser Lodge

Indien Kurzsafari

Indien Kurzsafari Mehr Info

Indien ins Reich der Tiger

Indien ins Reich der Tiger Mehr Info

Kundenfeedback

This element has not been rated yet.

Sind Sie ein Individualist?

Schneiden Sie Ihr ganz persönliches Abenteuer nach Maß mit unserem Reiseplaner.

Individualreise planen

Sie wissen noch nicht ganz genau, was Sie wollen?

Warten Sie nicht ab und greifen Sie jetzt zum Telefon. Wir beraten Sie gerne.

Kontakt

Werden Sie Empfänger unserer Bushpost und erhalten Sie inspirierende Ideen für Ihre nächste Reise in die Natur. Es kostet nichts!