Planeta Verde
Planeta Verde

Four Seasons Serengeti

Four Seasons Serengeti

Four Seasons Serengeti

Mit 74 Zimmern wirkt diese große Luxus-Lodge aufgrund ihrer Größe und auch ihrer urbanen Architektur etwas befremdlich in der Wildnis. Die Lodge wurde ursprünglich von Kempinski gebaut und danach von Four Seasons übernommen.

Four Seasons mag seinen Reiz für Freunde eines sterilen Safaritourismus ohne Spinnen und andere Krabbeltiere haben, die meisten unserer Gäste finden aber, dass es einer solchen Anlage absolut nicht gelingt, ein echtes Safarigefühl zu vermitteln.

Freunde des Komforts, die sich mit den bescheidenen Annehmlichkeiten eines mobilen Tented Camps nicht anfreunden können, empfehlen wir die westlich gelegene Soroi Serengeti Lodge.


Hier liegt Four Seasons Serengeti

Serengeti-Seronera

Kundenfeedback

This element has not been rated yet.

Sind Sie ein Individualist?

Schneiden Sie Ihr ganz persönliches Abenteuer nach Maß mit unserem Reiseplaner.

Individualreise planen

Sie wissen noch nicht ganz genau, was Sie wollen?

Warten Sie nicht ab und greifen Sie jetzt zum Telefon. Wir beraten Sie gerne.

Kontakt

Werden Sie Empfänger unserer Bushpost und erhalten Sie inspirierende Ideen für Ihre nächste Reise in die Natur. Es kostet nichts!