Planeta Verde
Planeta Verde

Zentralafrika

Der Urwald des Kongobeckens bildet das geographische Zentrum der zentralafrikanischen Länder. Er ist die Wiege der enormen Biodiversität dieses Gebiets.

Komplett vom Tourismus verschont stellt der Norden der Republik Kongo (nicht zu verwechseln mit ihrer bekannteren Nachbarin der demokratischen Republik Kongo) die Heimat der weltweit größten Population an Flachlandgorillas dar. Man konnte einige von ihnen an Menschen gewöhnen, so dass es möglich ist, die Tiere aus nächster Nähe zu beobachten.

An der Westküste Afrikas liegt ein weiteres unentdecktes Naturwunder: Gabun.

Reisen in beide Länder erfordern viel Pioniergeist.

Kundenfeedback

Nachrichten

This element has not been rated yet.

Sind Sie ein Individualist?

Schneiden Sie Ihr ganz persönliches Abenteuer nach Maß mit unserem Reiseplaner.

Individualreise planen

Sie wissen noch nicht ganz genau, was Sie wollen?

Warten Sie nicht ab und greifen Sie jetzt zum Telefon. Wir beraten Sie gerne.

Kontakt

Werden Sie Empfänger unserer Bushpost und erhalten Sie inspirierende Ideen für Ihre nächste Reise in die Natur. Es kostet nichts!